Peter Kaiser

Städte sind Spielplätze für Fotografen

Pressemitteilung Ab Montag, dem 2. Mai 2022 ist im Landgericht Detmold (Galerie) die Fotoausstellung des Streetfotografen Peter Kaiser unter dem Titel „Städte sind Spielplätze für Fotografen“ eröffnet. Präsentiert wird eine Auswahl großformatiger Fotografien aus europäischen Großstädten und aus New York aus den letzten Jahren, die thematisch insbesondere den Bereichen Menschenmengen und Gruppen, sowie Märkte und …

Städte sind Spielplätze für Fotografen Weiterlesen »

Fotoausstellung im Klinikum Lippe, Detmold

Städte sind Spielplätze für Fotografen – tobe dich aus! Street- oder Straßenfotografie von Peter Kaiser Die Ausstellung im Eingangsbereich und in dem langen Verbindungsgang des Klinikums Detmold ist noch bis zum 28, Februar zu sehen.Sie zeigt eine Auswahl meiner Bilder aus dem Bereich der Streetfotografie. Die Fotos entstanden während meiner Reisen in mehrere Großstädte Europas. …

Fotoausstellung im Klinikum Lippe, Detmold Weiterlesen »

Knorreichen und Hudewald

Im Kellerwald südlich und nördlich des Ederstau-Sees befinden sich ausgedehnte Wandermöglichkeiten hauptsächlich durch alte Buchen- und Eichenwälder. Der Edersee ist der zweitgrößte Stausee Deutschlands. Auf dem 68 km langen Urwaldsteig erlebt man wilde Natur auf Schritt und Tritt. Es geht in diesem Nationalpark durch urige Laubwälder des Welterbes und bizarre Baumgestalten entführen den aufmerksamen Wanderer …

Knorreichen und Hudewald Weiterlesen »

Üppige Bärlauchwanderung um den Ochsenberg

Bärlauchwanderung am Ochsenberg – Kempen

Es ist die Zeit des Bärlauchs. Mitte April: Die Pflanze ist für viele sowohl eine kulinarische Delikatesse als auch eins der ersten Pflanzenobjekte für Fotografen im Jahr. Wer schon einmal die Begegnung mit ihr bei einer Wanderung durch den noch laubfreien Buchenbestand im Wald gemacht hat, wird jedes Jahr dieses satte Grün auf dem Waldboden …

Bärlauchwanderung am Ochsenberg – Kempen Weiterlesen »

High Line und Hudson Yards – NY

Hudson Yards NY – Urbanisierung der Luxusklasse 2019 besuchte ich erstmalig NY – City und war sofort von dieser Stadt fasziniert. Irgend etwas zog mich in ihren Bann. Auf meinen Fotowalks scannte ich die Straßen nach Sehenswürdigkeiten und Streetmotoven ab. Neben den aus den Medien bekannten Highlights von Architektur und Urbanität flanierte ich über die …

High Line und Hudson Yards – NY Weiterlesen »

Hier warten die Menschen in Lissabon geduldig auf die Straßenbahn

Trigger in der Streetfotografie

Mein Workflow besteht zunächst aus der Archivierung meiner Fotos auf Betriebssystem-Ebene. Nach einer Kurzsichtung importiere oder synchronisiere  ich meine RAW-Datein auf meinen MAC. Die Weiterverarbeitung findet dann mittels Lightroom und in wenigen Fällen mit Photoshop statt. Lange habe ich nach einem Organisierungs – Algorithmus gesucht, der mir hilft meine vielen Streetfotos zu strukturieren. Hier ist …

Trigger in der Streetfotografie Weiterlesen »

Schottland – eine Reise auf der NC500

NC 500 heißt North Coast 500 und führt 500 Meilen entlang der schottischen Küste. Sie kann durch die interessanten Highland ergänzt oder teilweise ersetzt werden. Man kann sie mit dem Wohnmobil oder mit dem Wohnwagen-Gespann (etwas schwieriger, aber möglich) befahren. Die Reiserichtung dieser Rundreise ist beliebig. Doch beginnt und endet sie in Edinburgh. Die Schönheit …

Schottland – eine Reise auf der NC500 Weiterlesen »

Neapel – ein Kaleidoskop der Straßen und Plätze

Für Streetfotografen gibt es unendlich viele Location. Man muß nicht weit Reisen, kann es aber. Wie in diesem Fall bin ich mit meinen Streetfotografen-Freunden aus meinem Fotoclub 2017 nach Neapel gefahren, um Eindrücke der Menschen zu gewinnen und ihre Lebensweise zu dokumentieren. Eine intensive Recherche und Vorbereitung ermöglichten uns die Straßenszenerie in ihrer Vielfalt zu …

Neapel – ein Kaleidoskop der Straßen und Plätze Weiterlesen »